FAQ

Häufig gestellte Fragen

  • Wer darf/kann EMS-Training machen

    Das EMS-Training ist für alle Altersklassen ab 18 jahren geeignet. Durch den Mittelfrequenzstrom von 2000 Hz ist es auch möglich sich während des Trainings nicht zu bewegen bzw. zu liegen.

  • Wann wird EMS-Training nicht empfohlen?

    Kontraindikationen für das EMS-Training:

    • Epilepsie
    • Herzschrittmacher
    • Schwangerschaft
    • Fieberhafte Erkrankungen
    • Akute bakterielle oder virale Prozesse
    • Akute Blutungen

    Bei vorliegenden Gesundheitsstörungen sollten Sie im vor hinein mit Ihrem Arzt darüber sprechen, ob das EMS-Training für Sie in Frage kommen würde.

  • Was kostet das Training?

    Probetraining: 29,00 € (verrechnet bei Vertragsabschluss)

    Je nach Abonnement (6 Monate oder 1 Jahr, 1 oder 2 x pro Woche): zwischen 23 € und 50 € pro Trainingseinheit

    Ernährungsberatung ca. 60 min: 50 €

Frage nicht beantwortet?

Sie können mir auch gerne eine E-Mail schicken und ich werde Ihre Frage so schnell wie möglich beantworten.